Leibnizschule holt Platz 8 in der Königsklasse der Deutschen Schulschachmeisterschaften

Vom 18. bis 22.5.22 fanden in Berlin die Deutschen Schulschachmeisterschaften statt. In der Wertungsklasse WK 2, das sind die Schülerinnen und Schüler der Altersklasse U18, der Königsklasse, hatte sich die Leibnizschule mit ihrem jungen Team durch den Gewinn der Hessischen Schulschachmeisterschaft in Karben vor wenigen Wochen qualifiziert. Dominik, Rosalie, Florin, Lennart, Filip und Christian, die weiterlesen…

VSG Jugend besteht beim Vergleichskampf in Wiesbaden

Makkabi Wiesbaden hatte am 22.5.22 unsere Jugendlichen bis rund 1000 DWZ und nicht älter als U12 zusammen mit einigen Frankfurter Kindern zum DWZ-Vergleichskampf eingeladen. Eine schöne Idee fanden Kyriakos, Otto, Vibhaakar, Luca und Karla und machten sich am frühen Sonntagmorgen auf den Weg in die Landeshauptstadt. Insgesamt nahmen 16 Kinder teil. Gespielt wurden drei Begegnungen weiterlesen…

Spieltagswochenende: VSG IV verliert gegen SF Neuberg V

Am 21.5.22 war es auch in der Kreisoberliga wieder so weit, es wurde wieder der Ligabetrieb aufgenommen. Angesetzt war die Partie beim Ligaspitzenreiter, dem SF Neuberg V. Das war dann doch eine Nummer zu groß für Aleksandar, Friedhelm, Christian und Jürgen. Zwar schaffte Aleksandar am Spitzenbrett ein Remis, doch gingen die anderen Begegnungen leider verloren, weiterlesen…

4. Platz bei der Hessischen U16-Mannschaftsmeisterschaft

Am 14. und 15.5.22 wurde in Darmstadt von HSJ und dem Schachforum Darmstadt die Hessische U16-Mannschaftsmeisterschaft ausgetragen. Rosalie, Florin, Lennart und Sarah hatten sich zusammengetan und wollten die Favoriten ein wenig ärgern. Startplatz drei hinter Neuberg und Bad Homburg bei machbarer Schlagdistanz in der DWZ-Wertung zumindest zu Bad Homburg sollte das Ansinnen nicht unmöglich erscheinen weiterlesen…

Spieltagswochenende: VSGO II – 1. Hainstädter SC 1,5:4,5

Am 14.5.22 hatte die VSGO II Heimspiel in der Leibnizschule gegen den stark besetzten Hainstädter SC. Vor Spielbeginn bei bestem und sehr angenehmem sommerlich Wetter wurde aber erstmal das Saisonfoto der Mannschaft gemacht. An den Brettern entwickelten sich dann spannende Partien. Doch leider war Fortuna unseren Offenbachern diesmal nicht hold. Gelang in der letzten Runde weiterlesen…

Einladung zur Mitgliederversammlung am 13. Mai 2022

Liebe Schachfreunde, liebe Vereinsmitglieder, am Freitag, den 13. Mai 2022 findet unsere diesjährige Mitgliederversammlung im Rahmen unseres Spielabends um 20 Uhr statt. Dazu sind alle Vereinsmitglieder herzlich eingeladen. Externe können an diesem Spielabend nicht teilnehmen. Die Einladung und die Tagesordnung haben alle Mitglieder per Mail bekommen. Herzliche Grüße und eine gute Zeit Friedhelm Meyer 1. weiterlesen…

Spieltagswochenende: VSGO I unterliegt Heusenstamm in der Hessenliga

Bei schönstem sommerlichen Wetter stand heute in der Leibnizschule die Hessenligapartie gegen den Ligamitfavoriten vom SC Heusenstamm auf dem Programm. Hatten unsere VSGler in den letzten Runden einen richtigen Lauf, so wurden heute die Grenzen aufgezeigt. Heusenstamm bot bis zum GM mehrere Titelträger auf und konnte so an fünf Brettern volle Punkte für sich einfahren. weiterlesen…

Mädchenteams gewinnen bei Hessischer Mädchenmannschaftsmeisterschaft U16w-Titel und den 4. Platz U18w

In den letzten zwei Jahren fand sie online statt, am 7. Mai 2022 war es aber endlich wieder so weit: Die Hessische Schachjugend richtete mit der VSG 1880 Offenbach in der Leibnizschule die Hessischen Mädchenmannschaftsmeisterschaft zum ersten mal seit 2019 wieder in Präsenz aus. Mehr als 50 Mädchen aus ganz Hessen waren der Einladung gefolgt. weiterlesen…

Deutsche Vereinsmeisterschaft U16w in Berlin: VSG-Mädchen kämpferisch auf Platz 13!

Am verlängerten Wochenende 29.4. bis 3.5.2022 wurde in Berlin die Deutsche Vereinsmeisterschaft 2021 der Mädchen U16 nachgeholt. Der ursprüngliche Termin “zwischen den Jahren” musste Dank Corona entfallen. Für die VSG nahmen dieses Mal Rosalie, Sarah, Lea und Kalin den Wettbewerb mit den besten Mädchenteams Deutschlands auf. Dieses Jahr ging es anders als im Vorjahr, wo weiterlesen…